autor_innen

Porträt von A. Tomke Wieser

A. Tomke Wieser

A. Tomke Wieser studierte Vergleichende Literaturwissenschaft in Innsbruck und Wien und ist gelernte Bibliothekarin. Seit 2015 lässt sie sich berufsbegleitend zur Grinberg-Praktikerin ausbilden.

Bei zaglossus erschienen:

Auf der Grundlage einer innovativen Zusammenführung queerer Ansätze und literaturwissenschaftlicher Theorien lotet dieser Band Potenziale eines Queer Writing aus.

 17,95