Alle Publikationen

Minh, Hannes, Reza, Ayo und Tony – das sind ALLE FÜNF. Bisher haben sie miteinander geteilt, was sie bewegt, doch die Dinge, die jetzt passieren, sind nicht so einfach auszusprechen.

 14,95

Ein Roman über eine Art moderne RAF, die gelernt hat, ohne demagogische Führungsspitze auszukommen, erzählt von einem Protagonisten, der nicht einmal selbst seinem Urteil über die Welt gänzlich traut.

 17,95

Sieben Punkte hat Anna sich fürs kommende Jahr vorgenommen. Sieben Punkte, um endlich so zu werden, wie die Welt sich eine normale Jugendliche vorstellt. Doch einfach ist das nicht, denn die Welt scheint seltsame Vorstellungen davon zu haben, was normal ist.

 14,95

Erst verliert Hagen Steiner seinen Job als Pressesprecher eines sozialdemokratischen Politikers, dann kommt er in Verdacht, seinen früheren Mentor ermordet zu haben. Auf der Spurensuche im autonomen Neonazi-Milieu verstrickt er sich in ein Geflecht aus Intrigen, die zur tödlichen Gefahr werden.

 14,95

Linke Szenen, Protestformen und die Geschichte der Popkultur – das sind die Themen, die Christian und seine Freund*innen bewegen. Sie beschließen, im Kollektiv einen Roman zu schreiben und schicken ihre Alter Egos auf die Jagd nach den verschwundenen Milliarden der Kommunistischen Partei.

 19,95

Lilly Axster erzählt die Geschichte von Atalanta, einer zugleich mythischen und sehr heutigen Figur, die von klein auf Körpermarkierungen und Geschlechterkategorien infrage stellt, Trennlinien überschreitet und wider alle Hindernisse ihre eigenen Bahnen zieht.

 14,95

„Manche Leute machen Yoga oder nehmen ein heißes Bad und ich brettere einen waghalsig steilen Hügel hinunter, auf einem gerade mal 20 mal 75 Zentimeter großen Stück Pressholz.“

 17,95

Valencia ist eine temporeiche Erzählung über die lesbische Subkultur San Franciscos und ein Schlüsselwerk der queer-feministischen Bewegung. 

 14,95